HTC launcht Shop in nur 6 Wochen mit Digital Rivers Online Shop Software für Handelsplattformen

Unternehmen
HTC_logo
Branche
Mobiltelefone und VR-Geräte
Der Kunde

Als globaler Marktführer für Innovationen und Design von Mobilgeräten ist HTC dafür bekannt, das erste Android-Smartphone, das erste von Microsoft betriebene Smartphone und die ersten Touchscreen-Smartphones weltweit entwickelt zu haben.

Die Herausforderung

Wenn die Kosten und die Zeit des Baus ihrer E-Commerce-Lösung im Haus erwies sich als zu hoch von einer Investition, HTC sah auf Digital River, um alle End-to-End-E-Commerce-Lösungen, die sie benötigt.

Die Lösung

Als sich herausstellte, dass eine In-house-Lösung zu aufwändig und kostspielig sein würde, wandte sich HTC an Digital River, um mit einer Online Shop Software für Handelsplattformen alle notwendigen Elemente für den E-Commerce zu optimieren.

"Der Aufbau von Buchführung, Steuerbearbeitung und Fraud Managements, inklsuive der notwendigen technischen Infrastruktur wäre sehr arbeits- und kostenintensiv geworden. Die Tatsache, dass Digital River all diese Leistungen für uns übernahm, ermöglichte uns einen schnellen Start und vereinfachte die Arbeit.“

– Ed Kuhner, VP Customer Experience HTC Americas

Die Story

Im hart umkämpften Markt für Elektronikgeräte sind schnelle Markteinführungen ein Muss, und ein erstklassig aufgestellter E-Commerce-Kanal ist eine der Grundvoraussetzungen dazu. HTC stand vor der Herausforderung, einen Partner zu finden, der dabei helfen konnte, ihre mit Spannung erwartete erwartete „RE Camera“ in nur wenigen Monaten auf den Online-Markt zu bringen. Ed Kuhner, VP Customer Experience, HTC Americas, erwog den Aufbau einer eigenen E-Commerce-Lösung, aber die Kosten und der Zeitaufwand für die Entwicklung der Back-End-Komponenten zusammen mit dem Aufbau der notwendigen Commerce Business Infrastructure (CBI) waren zu hoch für die kurze Zeit bis zur geplanten Markteinführung.

Von allen externen Partnern, die HTC in Erwägung zog, war Digital River der einzige, der eine Lösung anbieten konnte, die sowohl Fraud Management und die Erhebung und Abfuhr von Umsatzsteuer als auch die rechtlichen Aspekte des Merchant of Record und die Zahlungsabwicklung beinhaltete – alles integriert und aus einer Hand.

Digital Rivers Global Commerce-Plattform war genau die schlüsselfertige, agile, SaaS-basierte Lösung, die HTC für eine schnelle und einfache Entwicklung benötigte. Die CBI-Services stellten die notwendige Infrastruktur für den Rechts- und Betrugsschutz. Digital Rivers Professional Services-Teams stellten das Integrationsfachwissen und die technische Expertise für die Implementierung der benötigten Systemarchitektur, und das Commerce Operations-Team übernahm das Management aller Elemente für Marketing und Launch, um eine nahtlose Produkteinführung zu garantieren.

In nur sechs Wochen enger Zusammenarbeit mit HTC konnten die Professional Services-, Operations- und Account Management-Teams erfolgreich einen voll integrierten E-Commerce-Shop im HTC-Branding liefern. Zusätzlich zum Consulting für Marketingaktionen und Performance Monitoring überwacht und verhindert Digital River betrügerische Zahlungsvorgänge, handhabt die Erhebung und Abfuhr von Umsatzsteuern und garantiert die Compliance mit den jeweils gültigen Handels- und Verbraucherschutzgesetzen.

Kontaktiere Uns
×
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen:

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflicht.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien hier.